Wolgast_Kirche_Petri_1

Besteigen Sie den Kirchturm der St. Petri Kirche (184 Stufen) und genießen Sie einen traumhaften Blick aus 40 Metern Höhe über Wolgast bis hin zur Insel Usedom. Die dreischiffige Basilika aus dem 14. Jahrhundert war einst Hofkirche der Herzöge zu Pommern-Wolgast. Heutzutage befindet sich die Grablege der letzten Pommernherzöge in der Gruft von St. Petri und im Kirchenschiff hängt ein Bilderzyklus aus dem Mittelalter zum Totentanz.